Brauhaus Zollernalb Logo Alb

Onsre Helle Claim
 
Das Helle ist das ursprünglichste und beliebteste unter den bayrischen Bieren. Seit ein paar Jahren findet es über die bayerischen Grenzen hinaus in ganz Deutschland immer mehr Liebhaber. Es wurde zum ersten Mal im Jahr 1842 in München als untergäriges Lagerbier gebraut. Wir brauen diesen bayrischen Klassiker in der schwäbischen Variante: Dazu verwenden wir regional produziertes Malz aus dem Zollernalbkreis und feinsten Aromahopfen aus Tettnang. Angenehm süffig mit aromatischen Hopfenakzenten ist es der perfekte Begleiter für gemütliche Abende. 

Alblr Drittel Helles 033

Unser ÄCHDA ÄLBL'R DRITTEL HELLES ist bei uns im Brauhaus und im gut sortierten Getränkehandel - in der 20 x 0,33 l Alb-Kiste oder im Sixpack 6 x 0,33 l - erhältlich.

 

Alb Drittel Helles Sixpack 

 

  

NATÜRLICH FRISCHE BRAUKULTUR

 

 

 

 

 

kantig. kräftig. mit temperament.

 


 ZUTATEN  Wasser, Gerstenmalz, Hopfen, Hefe
 TRINKTEMPERATUR  6-9°C
 STAMMWÜRZE  12,5
 ALKOHOLGEHALT  5,2% vol.

  

 

  

 

 

AN Ächda Älbl‘r-Finder

Sie Haben Durst auf unsere Biere? Hier erhalten Sie die Adresse Ihrer nächstgelegenen Einkaufsmöglichkeiten. Geben Sie dazu bitte Ihre Postleitzahl in das untere Textfeld ein.

 

"Ein Bier auf das wir stolz sind.
Ein Bier - so charakteristisch wie die
Menschen und die Natur auf der Zollernalb."

Dominik Reger, Braumeister