Brauhaus Zollernalb Logo

Der Brauhaus Alb BOURBON

DAS GEschmackserlebnis der besonderen Art.

Diese streng limitierte, in Deutschland nahezu einzigartige Bierspezialität erhält ihren unverwechselbaren  Charakter durch die Nachreifung in frisch entleerten Bourbon-Whiskyfässern. Wir brauen unsere Biere mit Leidenschaft und das schmeckt man - so ist jedes unserer Alb-Premiumbiere im Geschmack und Aroma so individuell, wie die Menschen, die es genießen.  Jede einzelne, der von Hand abgefüllten Flaschen ist ein Unikat und etwas ganz besonderes - nicht nur für Bierliebhaber.

brauhaus bourbon etikett

Zur Herstellung des Alb-Bourbons füllen wir unseren 5 Monate lang gereiften Doppelbock - den Albator - im Anschluss für weitere 7-9 Monate in frisch entleerte Bourbon-Whiskyfässer aus Weißeiche. Diese Nachreifung verleiht dem Albator ein beeindruckendes Geschmacksprofil nach Röst- und Karamellnoten, hinzu kommt noch das deutlich wahrnehmbare Aroma des Eichenholzes, welches am Gaumen eine angenehme Milde entfaltet. 

brauhaus alb bourbonbig
Statistiken Symbol
8,2 % Vol. 10-12°C 0,75 l
Alkoholgehalt Trinktemperatur Flaschenvolumen

„Ein Bock ist jenes Tier, welches auch
als Bier getrunken werden kann.“

Wilhelm Busch (1832-1908)